Glutenfreies Brötchenrad aus dem Omnia

Glutenfreies Brötchenrad aus dem Omnia

Wenn du mit diesem köstlichen Duft von frisch gebackenen Brötchen zum Frühstück geweckt wirst, denkst du, du bist im Himmel. Himmlisch lecker!

Für das Rezept benötigst du folgende Zutaten:

270 g glutenfreie Burli Brötchen Backmischung,
240 g - 250 g Wasser,
Sesam oder Mohn und Kümmel.

Zubereitung:

Beutelinhalt der Backmischung mit dem Wasser in eine Schüssel geben und zu einem homogenen Teig verkneten. 

Ich habe die Brötchen in der Silikonform des Omnia Campingbackofens gebacken. Dazu den Omnia vorher mit ein bisschen Butter eingefettet. 

5 x 90 g schwere Teigstücke abtrennen und anschließend in die Omniaform legen. Die Brötchen mit Wasser befeuchten. Beliebig mit Sesam, Kümmel oder anderem bestreuen.

Die untere Form des Omnia 2-3 Minuten bei hoher Temperatur vorheizen. Omnia zusammen bauen und die Brötchen auf dem Herd etwa 45-60 Minuten bei hoher, aber nicht maximaler Hitze, backen.

Guten Appetit. 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.